Der traditionelle Schwibbogen für die Weihnachtszeit

Nun beginngt die Adventszeit.

Weihnachtsmänner, Glocken, Engel, Schneemänner, Kerzenständer, Lichterspiele und vieles mehr kommen aus Kellern, Dachböden oder Garagen in die Häuser und Wohnungen.
Plätzchen, Kerzenschein und Weihnachtsmärkte dürfen natürlich nicht fehlen.
Der Advent ist für viele Menschen die schönste und besinnlichste Zeit des Jahres.

 

Schwibbogen mit LED-beleuchteten Kerzenimitationen

DE_102014110764_NWA1_Bild

Fahrzeugtechnik Miunske GmbH in Großpostwitz (DE)
DE_102014110764_NWA1

In vielen Fenstern von Wohnungen sieht man in der Weihnachtszeit schöne Winterdekoration stehen, wie den traditionellen Schwibbogen.

Dieser besteht aus nur wenigen Einzelteilen für einen schnellen Aufbau.

DE_102014110764_NWA1_Bild3

Der Schwibbogen 1 besteht aus einer Leiterplatte 4 und den Leitbahnen 6, welche sich im Bogen des Dekorationselements befinden.

 

An dem Schwibbogen sind sichtbar angebracht die beleuchteten Kerzenimitationen 3 mit integrierten LED 2.

DE_102014110764_NWA1_Bild2

Die Leiterbahnen sind auf der durchgehenden Leiterplatte angebracht und führen zu den einzelnen Kerzenimitationen, um die LED´s zum leuchten zu bringen.

 

Die Schwibbögen gibt es in verschiedenen Farben und Formen, traditionell werden diese aus Holz angefertigt. Auch die Bilder innerhalb des Schwibbogens variieren.


Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *