Start und Anmeldung

patentGate ist als Mehrbenutzersystem ausgelegt. Jeder Nutzer muss sich mit Login und Passwort anmelden, um mit dem System arbeiten zu können.

Zum Arbeiten mit patentGate wird ein Webbrowser benötigt (empfohlen: Internet Explorer ab Version 10 oder Mozilla Firefox).

Sie können die Startseite auch Ihren Favoriten hinzufügen. Beim ersten Login wird ein Cookie gesetzt, das beim nächsten Aufruf das automatische Anmelden ermöglicht. Sind keine Cookies erlaubt oder gewünscht, müssen Login und Passwort immer eingegeben werden.

Nach dem Aufruf der URL zum patentGate-Server erscheint das Loginfenster. Dort werden Ihnen bei Bedarf geplante Wartungsarbeiten angekündigt. Melden Sie sich mit ihrem Nutzernamen und Passwort an. Durch Betätigen der Schalftfläche <em>Login</em> oder Drücken der Enter-Taste gelangen Sie zur Willkommensseite bzw. zum Einstiegsmenü.

Login

patentGate unterscheidet Nutzergruppen mit unterschiedlichen Privilegien so genannten Rollen. Jede Nutzergruppe verfügt über ein eigenes Einstiegsmenü. Die Zuordnung zu Nutzergruppen wird durch Administratoren vergeben.

Darüber hinaus können sich Interessierte als Gast am System anmelden. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Hier finden Sie Informationen zur Verwendung zentraler Anmeldesysteme.